Verkehrsfreigabe Gazela Bridge

12. November 2011

Nach 18 Monaten Bauzeit wurden die Sanierungsarbeiten an der Gazela Brücke in Belgrad über die Save soweit abgeschlossen, dass unter Teilnahme der Repräsentanten des serbischen Parlaments, der Stadt Belgrad und der serbischen Autobahngesellschaft PE Roads of Serbia sowie in zahlreicher Anwesenheit der Medien die Brücke zur Gänze für den Verkehr freigegeben wurde.

Die Verkehrsfreigabe erfolgte aufgrund der Bemühungen aller Beteiligten früher als geplant, was als Ergebnis der äußerst guten Zusammenarbeit aller Beteiligter zu sehen ist.

> Referenzblatt