Schornsteinsprengung

Sprengung am Areal des zuk√ľnftigen Krankenhauses Nord

Der Schornstein der Wagenwerkst√§tten auf dem alten √ĖBB-Gel√§nde musste dem neuen Krankenhaus Nord weichen. Die technischen Daten belaufen sich auf 40 Kilo Sprengstoff und 270 Bohrl√∂cher f√ľr eine Schornsteinh√∂he von ca. 43 m. Die Sprengung verlief v√∂llig plangem√§√ü.

> Referenzblatt