DI Dr. Fritz Kopf wird Dozent an der TU-Wien

Am Montag, den 24.01.2011 fand die öffentliche Defensio im Habilitationsverfahren von Dr. Fritz Kopf an der TU Wien in Form eines Vortrages mit anschließender Diskussion statt.

Die aus Professoren, Mittelbau und Studenten zusammengesetzte Kommission hat mit Hilfe externer ausl√§ndischer Gutachter positiv entschieden, die "venia docendi", die universit√§re Lehrbefugnis, f√ľr das Fach Bodenmechanik erteilt und den neuen Dozenten dem Institut f√ľr Geotechnik (Prof. Tenschert, Prof. D. Adam) zugeteilt. Die kumulative Habilitationsschrift mit dem Titel "Bodendynamik - Theoretische und experimentelle Untersuchungen" umfasst vier Fachbeitr√§ge, die sich mit dynamischer Bodenverdichtung und deren Kontrolle befassen.

Der Vortrag anl√§sslich der Defensio beinhaltete jedoch auch Themen aus der nunmehrigen Forschungst√§tigkeit bei VCE und FCP und wurde sehr positiv aufgenommen. "Mir war gar nicht bewusst, dass in der Wirtschaft auf so hohem Niveau geforscht werden kann" , war ein anschlie√üendes ein Kompliment, √ľber das sich die ganze Firma freuen darf.