Brückenschlussfeier Donaubrücke Beska, Serbien

Am 14.4.2011 wurde der Brückenschluss der Neuen Beska Bridge in Serbien über die Donau gefeiert. Das neue Bauwerk ist insgesamt 2200 m lang, die Hauptspannweite, deren Schluss der Anlass der Feier war, beträgt 210 m. Die Verkehrsfreigabe ist für September vorgesehen.

Leistungen: Prüfingenieur, Geodätisches Monitoring des Bestandsbauwerkes

> Referenzblatt